4. Platz beim Niederrhein Triathlon in Kalkar

Das Triathlonteam des ASV Süchteln ging beim zweiten Wettkampf von insgesamt vier Wertungswettkämpfen der Landesliga Süd in Kalkar über 500 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen an den Start. Das Team, bestehend aus Christian Adami, Juan Artero Morales, Felix Dominick und Michael Sigl, belegte unter 25 gemeldeten Teams bei hochsommerlichen Temperaturen um die 30 Grad und starkem Wind auf der Radstrecke den 4. Platz. Felix Dominick belegte in der Einzelwertung den 3. Platz, gefolgt von Juan Artero Morales auf dem 20. Platz, Michael Sigl 31. Platz und Christian Adami nach einer Zeitstrafe von 2 min. den 48. Platz. Die Mannschaft des ASV Süchteln hat eine geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt und wird sich in der Tabelle weiter nach oben arbeiten. Der Sprung aufs Podium der Tagesteamwertung wurde knapp verfehlt. Der nächste Ligawettkampf des Triathlonteams des ASV Süchteln findet am 26.8.2018 in Krefeld statt.

Felix Dominick            3         1:03:44            7:07 1:04         34:39 0:39       20:15

Juan Artero Morales   20        1:08:13            9:04 1:29         34:48 0:54       21:56

Michael Sigl                31        1:09:36            8:28 1:53         33:43 1:38       23:54

Christian Adami         48        1:11:40            8:28 2:04         34:55 0:56       23:16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.